Profil anzeigen

Wut auf MV wächst: Tagestouristen weiterhin nicht erwünscht

LN-UpdateLN-Update
LN-Update

Liebe Leserin, lieber Leser,
unser Nachbarland lockert - ab dem 4. Juni lässt Mecklenburg-Vorpommern wieder Urlauber ins Land, ab 28. Mai dürfen bereits die Einheimischen in die Hotels einchecken. Doch die Schleswig-Holsteiner, die über die Grenze wollen, haben weiter das Nachsehen. Wann dürfen Tagestouristen endlich wieder ins Land? „Dazu gibt es bislang keinen Terminvorschlag“, sagt der Sprecher von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) auf unsere Anfrage.
Der Unmut über diese Regelung ist hierzulande ohnehin groß und wächst weiter. FDP-Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki platzte nach den neuen Aussagen der Kragen. „Die Regierung in Mecklenburg-Vorpommern ist leider längst der Geisterfahrer in der Corona-Politik“, wettert der Liberale.
Das Vorgehen mutet insbesondere deshalb seltsam an, weil die Inzidenz-Zahlen stark sinken in diesen Tagen. Schleswig-Holstein meldet am Mittwoch einen Wert von 24,2, Mecklenburg-Vorpommern liegt bei 23,5. Bundesweit liegen alle Bundesländer zum ersten Mal seit Oktober wieder unter 50 - das gibt doch Hoffnung.
Liebe Grüße - und bleiben Sie gesund!
P.S. Ein Hinweis in eigener Sache: Leider erreicht Sie dieser Newsletter heute später als gewohnt, wir bitten die Verzögerung zu entschuldigen!
Der Blick in den Tag

Weitere Erkenntnisse zum Seilbahnunglück: Nach dem Seilbahnunglück mit 14 Toten in Norditalien sind drei Menschen festgenommen worden. Die italienische Nachrichtenagentur Ansa berichtete am Morgen, dass es sich dabei um drei Mitarbeiter der Betreiberfirma handelt. Neuesten Erkenntnissen zufolge sollen offenbar die Notbremsen der Seilbahn manipuliert worden sein. Alle neuesten Entwicklungen zum Unglück lesen Sie hier.
Alle Nachrichten des Tages auf LN-Online.de
Nachrichten zum Thema Corona

Mecklenburg-Vorpommern sperrt Tagestouristen und Besucher aus Schleswig-Holstein weiter aus
Kücknitz am stärksten betroffen: Die aktuellen Corona-Zahlen in den Lübecker Stadtteilen
Nachrichten aus der Region

Schwarzenbek: Katzen-Rettung nach drei Tagen mit überraschendem Ende
Mehr Nachrichten aus unseren Lokalausgaben: Klicken Sie hier
Verwechslung nach Tötung in Dänischenhagen: So gerät ein Kieler Student in das Visier der Polizei
Alle Nachrichten aus Norddeutschland: Klicken Sie hier
Nachrichten aus dem Sport

Ostholsteiner Haaga hat Olympia im Visier: „Die Birne muss mitspielen“
Alle Nachrichten aus dem Sport: Klicken Sie hier
Meine Lese-Empfehlung

Urlaub auf Rügen im 680-Millionen-Projekt: So wird das Baltic Island Resort
Das Beste zum Schluss

Konzert von Felix Jaehn auf der Freilichtbühne verlief ohne Zwischenfälle
Sie haben Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie mir! Ihr direkter Draht in die Redaktion: chefredaktion@ln-luebeck.de
Kennen Sie schon unsere lokalen Newsletter? Hier finden Sie alle LN-Newsletter im Überblick.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.