Profil anzeigen

Todesfälle durch gefälschte FFP2-Masken? / Wintersturm im Norden

LN-UpdateLN-Update
LN-Update

Liebe Leserin, lieber Leser,
wer freut sich nicht auf Lockerungen der Corona-Regeln - die Frage ist nur, wann das vertretbar ist. Während Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) schon angesichts sinkender Infektionszahlen für baldige Lockerungen bei Schulen und Kitas wirbt, gibt es in vielen Seniorenheimen noch große Sorgen angesichts vieler Todesfälle. Nun kommt noch ein schrecklicher Verdacht hinzu: In einem Boostedter Heim gab es zuletzt rätselhafte Infektionen. Der Betreiber fürchtet: mangelhafte FFP2-Masken des Bundes könnten Schuld sein.
Lockerungen sind leicht zu beschließen, aber die Zahlen zu senken ist umso schwerer. Das Virus bestraft kleine Fehler hart.

Ich wünsche Ihnen einen richtig schönen Wintertag möglichst abseits glatter Straßen,
Der Blick in den Tag

Winterkatastrophe 1979: Ein Räumfahrzeug bahnt sich zwischen Eckernförde und Kappeln einen Weg durch die Schneemassen. Foto: DPA
Winterkatastrophe 1979: Ein Räumfahrzeug bahnt sich zwischen Eckernförde und Kappeln einen Weg durch die Schneemassen. Foto: DPA
So schlimm wie 1979 wird der Wintersturm am Wochenende nicht - aber sehr kalt und windig wird es wohl. 1979 waren Städte und Dörfer von der Außenwelt abgeschnitten, der Zugverkehr kam zum Erliegen und auf Autobahnen türmten sich Schneemassen auf. Mit unserem Multimedia-Special können Sie die Katastrophe in Videos und Bildern nachvollziehen.
Alle aktuellen Entwicklungen des Tages auf LN-Online.de
Nachrichten zum Thema Corona

Todesfälle in Segeberger Heim: Waren mangelhafte FFP2-Masken schuld?
Astrazeneca-Impfstoff: Wer soll ihn in Schleswig-Holstein bekommen?
Corona im Norden: Der kostenfreie Zahlen-Überblick für Lübeck und Schleswig-Holstein
Nachrichten aus der Region

Wetter live: Dramatische Wetterlage mit Schneesturm und Eisglätte erwartet
Ostholstein: So bereitet sich der Kreis auf den Schneesturm vor
Versuchter Hammer-Mord im Pflegeheim: Angeklagter Pfleger stellte seiner Kollegin nach
Auto hebt in Gudow von der Straße ab – und kracht in ersten Stock eines Wohnhauses
Lübeck: Hubbrücken-Sanierung: Forderung nach extra Brücke für Fußgänger
Schwerer Unfall auf der Möllner Straße bei Ratzeburg
Mölln: Zwei Autos brennen in Tiefgarage - Großeinsatz für Feuerwehr
An diesen Stellen kann man gut Schlitten fahren!
Mehr Nachrichten aus unseren Lokalausgaben: Klicken Sie hier
Alle Nachrichten aus Norddeutschland: Klicken Sie hier
Nachrichten aus dem Sport

So hangelt sich der VfB Lübeck durch die Eiszeit
Nach dem Lockdown: So wollen die Handballer in SH die Saison beenden
Alle Nachrichten aus dem Sport: Klicken Sie hier
Grafik des Tages

Meine Lese-Empfehlung

Der Leonard Bernstein Award 2021 des SHMF geht an die britische Pianistin Isata Kanneh-Mason
Das Beste zum Schluss

Kuschelige Unterstützer: Wie zwei Plüschtiere zu Notfallseelsorgern werden
Sie wollen auch im Jahr 2021 keine Nachrichten mehr verpassen, über alle Entwicklungen rund das Thema Corona informiert sein und alle anderen spannenden Geschichten aus der Region lesen?

Sie haben Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie mir! Ihr direkter Draht in die Redaktion: chefredaktion@ln-luebeck.de
Kennen Sie schon unsere lokalen Newsletter? Hier finden Sie alle LN-Newsletter im Überblick.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.