Profil anzeigen

Günthers Triumph: Mit wem wird er regieren?

Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
LN-UpdateLN-Update
LN-Update

Liebe Leserin, lieber Leser!
Hui, was war das für ein denkwürdiger Wahlabend! Daniel Günther, der Überraschungssieger von 2017, hat für die CDU einen historischen Triumph eingefahren. Deutlich über 40 Prozent! Ein persönlicher Sieg für Günther, der es verstanden hat, auch Menschen jenseits der üblichen CDU-Klientel anzusprechen.
Ebenso historisch ist der Absturz der Nord- SPD. Ihr Kandidat Thomas Losse-Müller, den viele bis zum Schluss nicht kannten, hat der SPD ihr schlechtestes Ergebnis in Schleswig-Holstein eingebrockt, die Sozialdemokraten fallen hinter die Grünen zurück. Der spät nominierte Spitzenkandidat trat ähnlich smart auf wie Günther – aber er hatte gegen dessen Beliebtheit keine Chance.
Die Grünen legen zu, die FDP lässt Federn: Wer von beiden darf nun wieder auf die Regierungsbank? Die Grünen haben da als zweiter Wahlgewinner die besseren Argumente, aber die gerupfte FDP kann sich auf die programmatische Nähe zur CDU berufen.
Sympathisch ist der SSW aufgetreten, Lars Harms konnte auch beim LN-HanseTalk in Lübeck überzeugen. Nun hat der eigentlich von der Sperrklausel befreite SSW über 5 Prozent geholt und könnte Günther ebenfalls zur Regierungsmehrheit verhelfen, wenn es mit Grünen oder FDP nichts wird. Ein Grund mehr dafür, dass seine möglichen Koalitionspartner dem CDU-Ministerpräsidenten nicht auf der Nase herumtanzen können.
Alles über die Landtagswahl, alle Ergebnisse, Analysen und den Leitartikel von LN-Chefredakteur Gerald Goetsch finden Sie in unserem kostenlosen E-Paper zur Landtagswahl.
Bleiben Sie gesund – und gut informiert!
Landtagswahl in SH am 8. Mai

Hoher Sieg der CDU, Günther redet mit Grünen und FDP
SSW ist der heimliche Wahlgewinner
Kommentar: Jamaika - so schön wird es nie wieder!
Sie haben Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie mir! Ihr direkter Draht in die Redaktion: chefredaktion@ln-luebeck.de
Kennen Sie schon unsere lokalen Newsletter? Hier finden Sie alle LN-Newsletter im Überblick.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.