Profil anzeigen

24/7-Supermarkt für Glasau / Lübeck schafft 50 neue E-Busse an

Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
LN-UpdateLN-Update
LN-Update

Liebe Leserin, lieber Leser!
Nun soll es endlich vorangehen in Sachen Elektromobilität: Nach den Plänen der EU dürfen von 2035 an keine Neuwagen mit Verbrennungsmotor mehr verkauft werden. Fachleute aus Schleswig-Holstein sind skeptisch. Es fehlen nicht nur die nötigen Ladesäulen. Sie bemängeln auch den knappen Zeitplan - vor allem für Nutzfahrzeuge. Es fehlt offenbar an Elektro-Transportern, die eine Reichweite von 1000 Kilometern und 3,5 Tonnen Anhängelast bieten können.
Der Stadtverkehr Lübeck will schneller sein. Schon bis Mitte kommenden Jahres werden 56 Elektrobusse durch die Stadt rollen – das ist ein Viertel der Flotte. Damit sei der Durchbruch geschafft, meint Geschäftsführer Andreas Ortz. 2032 oder 2033 sollen dann alle Stadtverkehr-Busse mit Strom unterwegs sein.
Die kleine Gemeinde Glasau bekommt übrigens einen Supermarkt, der sieben Tage die Woche rund um die Uhr geöffnet ist - allerdings nur für Kunden mit Zugangskarte. Wie das genau funktioniert und wie viele Anteile für das Genossenschaftsprojekt gezeichnet werden müssen, erfahren Sie in meiner Leseempfehlung ganz am Ende dieses Newsletters.
Bleiben Sie gesund – und gut informiert!
Nachrichten aus der Region

56 Elektrobusse ab 2023: Stadtverkehr Lübeck baut Fahrzeugflotte um
Holstein-Therme in Bad Schwartau: Asklepios will Entscheidung der Stadt
In Großenbrode steht das größte Riesenrad an der Ostsee
9-Euro-Ticket ungültig: Stadtverkehr Lübeck reagiert auf Laminier-Panne
Teddyklinik Lübeck: Sprechstunde für Kuscheltiere am Markt - kostenlos
Nachrichten zum Thema Corona

Omikron-Impfstoffe: Gesundheitsminister Karl Lauterbach erwartet sie ab September
Nachrichten aus dem Sport

VfL Lübeck-Schwartau holt Ex-Nationalspieler Dominik Weiß aus der ersten Liga
VfB Lübeck: Torhüter Schmid geht zu 1860 München
Meine Lese-Empfehlung

Glasau: myEnso will 24/7-Supermarkt im Markttreff eröffnen
Sie haben Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie mir! Ihr direkter Draht in die Redaktion: chefredaktion@ln-luebeck.de
Kennen Sie schon unsere lokalen Newsletter? Hier finden Sie alle LN-Newsletter im Überblick.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.