Profil anzeigen

Land verschärft Corona-Regeln massiv: 3G in Bus & Bahn kommt!

LN-UpdateLN-Update
LN-Update

Liebe Leserin, lieber Leser,
Schleswig-Holstein verschärft seine Corona-Regeln drastisch: Ab Ende November gilt im öffentlichen Nahverkehr die 3G-Regel. Dann dürfen in Busse und Bahnen im Land nur noch Fahrgäste einsteigen, die genesen, geimpft oder getestet sind. Für Restaurants, Kinos und Co. gilt sogar eine 2G-Regelung. Außerdem kommt die Maskenpflicht in den Schulen zurück.
Auch bei den Sana Kliniken wurde gestern die Notbremse gezogen: An den Standorten Lübeck Süd und Travemünde gilt ab sofort ein generelles Besuchsverbot. Der Zutritt für Besucher ist damit nur noch in Ausnahmefällen möglich.
Reicht das, um gut gerüstet durch diesen zweiten Pandemie-Winter zu kommen? Oder braucht Deutschland am Ende tatsächlich noch die Einführung einer Impfpflicht, um das Virus in den Griff zu bekommen? Was denken Sie? Schreiben Sie mir an jasmin.off@ln-luebeck.de, ich freue mich über Ihre Meinung.
Liebe Grüße - und bleiben Sie gesund!
Nachrichten zum Thema Corona

Schleswig-Holstein verschärft Corona-Regeln drastisch: 3G in Bussen und Bahnen kommt!
Nachrichten aus der Region

Brot und Brötchen in Schleswig-Holstein werden teurer
Minus-Rekord in Bad Segeberg: Einwohnerversammlung mit fünf Besuchern
Nachrichten aus dem Sport

Mega-Mittwoch: Heute geht es auf der Lohmühle und in der Hansehalle rund
Meine Lese-Empfehlung

Protestbrief: Schülerinnen fordern mehr Gleichberechtigung beim Staffeltag
„Tatort“- Dreharbeiten auf dem A-21-Rastplatz Rehbrook
Das Beste zum Schluss

RTL-Show "Bauer sucht Frau": Scharbeutzerin Sabrina Bentfeld zu Gast beim bayerischen Biobauern
 
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.